Diefarblosen

2010 von Doree Richtown unter dem Namen "Fotoauftrag Schwarzweiss" (mit)gegründet (und nach wenigen Monaten allein weiter geführt), war eine gemischte Gruppe aus Amateur- wie auch Profi-Fotografen.

Enthusiastisch was die Fotografie an sich betraf, mit einer Affinität zur Schwarzweiss-Fotografie, suchten sie sich monatlich ein Thema, um es fotografisch in Bilder umzusetzen. Stellten die Ergebnisse auf ihre Plattform und kommentierten und kritisierten ihre Bilder - streng, aber immer konstruktiv, fair und freundschaftlich.

Dies lockte weitere Fotoenthusiasten, in dieser Gruppe mit zu machen. Und die Gruppe wuchs. Von anfänglich 10 Mitgliedern im Gründungsjahr auf teilweise 35 Mitglieder in der Hochphase, 2012.

Bis 2011 leitete und betreute Doree die Gruppe allein. Doch irgendwann wurde ihr diese Arbeit zu viel. Als es nahezu schon ein Fulltime-Job geworden war, nahm sie Holger Becker mit ins Boot, der sie ab da kräftig unterstützte und viele gute Ideen einbrachte. Unter anderem auch die Idee zu einem neuen Namen - "diefarblosen".

Unter diesem neuen Namen wurde die Gruppe dann von Doree und Holger gemeinsam weiter geführt und 2012 auch die erste Gruppenausstellung in Tauberzell ausgerichtet.

Im Laufe der Jahre haben sich die Interessen und Schwerpunkte bei den Mitgliedern jedoch gewandelt und die einst sehr engagierte Gruppe wurde schlussendlich in der alten Form aufgelöst. Geblieben ist ein „harter Kern“ von Fotografierenden, die mit ähnlichen Gedanken und Herangehensweisen (vor allem Anderen aber mit Liebe zur Fotografie) konzeptionell arbeiten. Ihre Bilder entstehen aber nicht (wie heut zu Tage leider vielfach üblich) im Postprozess am PC, sondern schon vorher im Kopf bzw. direkt in der Kamera.

Im "CafeLebenskunst" werden ab 26.10 - 18.01.2020, DIEFARBLOSEN DoreeRichtown aus Weißenburg, Holger Becker und Wolfgang Weber aus Solingen, ihre Fotografien ausstellen. Aus ehemals virtuellen Freunden, sind mittlerweile reale Freunde geworden, die sich immer wieder einmal gegenseitig besuchen (von NRW nach Franken oder umgekehrt) und dann Fototouren miteinander unternehmen. Sich austauschen und nun eine Ausstellung im CafeLebenskunst, Treuchtlingen, ausrichten. Der Titel der Ausstellung ist "tierisch farblos".

Die Ausstellung ist während der regulären Öffnungszeiten des CafeLebenskunst anzuschauen.

Wer mehr von den Dreien sehen möchte schaut einfach mal auf:

500px.com/diefarblosen/galleries/holger-becker
500px.com/diefarblosen/galleries/wolfgang-weber
500px.com/diefarblosen/galleries/doreerichtown